European Wilderness Film Festival im Nationalparkzentrum in Mittersill

Rössler: Besonderes Highlight der European Wilderness Academy Days: das öffentliche Filmfestival am 2. Oktober 2014

Die European Wilderness Academy Days finden von 1. bis 4. Oktober 2014 im Nationalparkzentrum in Mittersill statt. Rund 30 internationale Experten und renommierte Wissenschaftler referieren zu verschiedenen Sachverhalten rund um den Themenkreis Wildnis. Wildnis Begeisterte konnten sich für diese Veranstaltung, die nicht nur Vorträge, sondern auch Exkursionen umfasst, anmelden.

Am Donnerstag, den 2. Oktober 2014 findet das European Wilderness Filmfestival statt, wo alle Interessierten eingeladen sind, vorbeizuschauen. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist kostenlos. Das Programm in der Zeit von 20:00 bis 24:00 umfasst die Dokumentarfilme „Wild Things“, „Wolf Mountains“, „Wolf Spirit“ sowie „The Meaning of Wild“, wobei „The Meaning of the Wild“ in Österreich seine Premiere feiert. Alle vier Filme behandeln die Themen Wildnis und Wölfe. Obwohl sich die Bildstreifen intensiv mit den genannten Sachverhalten beschäftigen, ist kein Expertenwissen notwendig, um die Filme zu verstehen. Im Anschluss an die einzelnen Vorstellungen finden Diskussionen zu den Filminhalten statt. Jede/r ist herzlich eingeladen, seine/ihre Meinung zu äußern und aktiv am Gedankenaustausch teilzunehmen. Was noch wichtig ist zu  wissen: Jede/r kann natürlich kommen und gehen, wann er/sie will bzw. einfach nur Teilausschnitte des Programms genießen.

Nationalparkreferentin LH-Stv.in Dr. Astrid Rössler freut sich, dass ein Schwerpunkt der Tagung nämlich öffentliche Filmfestival die breite Masse anspricht, denn „Forschung, die im Nationalpark betrieben wird, sollte auch für Nicht-Experten in den Fachgebieten verständlich und zugänglich gemacht werden. Nur so kann aktiv an Bewusstseinsbildung gearbeitet werden.“

Detail am Rande: Eine Bar sorgt für das leibliche Wohl der Gäste.

Eckdaten zur Veranstaltung

Ort: Nationalparkzentrum Mittersill

Datum: 2. Oktober 2014, 20:00-24:00 Uhr

Themen: Wildnis und Wölfe

Eintritt: Frei

Filme: „Wild Things“, „Wolf Mountains“, „Wolf Spirit“, „The Meaning of Wild“

 

Kontaktdaten:

European Wilderness Society 

ZVR: 305471009

Dechant-Franz-Fuchs Str. 5 


5580 Tamsweg , Austria 


Phone: +43 676 913 88 04

Email: info@wilderness-society.org

Internet: www.wilderness.academy

Internet: www.wilderness-society.org

 

Nationalparkverwaltung Mittersill

Gerlos Straße 18, 2. OG

5730 Mittersill

Tel.: +43 (0) 6562 408 49

E-Mail: nationalpark@salzburg.gv.at

Internet: www.nationalpark.at

Internet: www.hohetauern.at

 

European Wilderness Academy - Plakat zum European Wilderness Film Festival:

Filmplakat.pdf

 

 

 

 

 

 


Submit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter